Vernissage: “GYJHO – new planet”

Gyjho Frank-1kukuk kunstkultur königsfeld e.V. lädt herzlich ein in den kunstraum königsfeld zur Vernissage der Ausstellung “GYJHO- new planet” mit Arbeiten von Gyjho Frank am Sonntag, den 26.07.2015 um 11:30 Uhr .

Wir freuen uns, mit GYJHO einen internationalen Künstler präsentieren zu können. Gyjho Frank hat seit nun über 40 Jahren mehr als 300 nationale und internationale Ausstellungen belegt. Gyjho Frank gehört zu den wenigen Künstlern unserer Zeit, deren Selbstverständnis und Welterfahrung sich nicht auf das heute Erkennbare beschränkt, sondern forschend darüber hinausgeht.

Er selbst sagt,: „Wenn wir unseren Blick auf die letzten 2000 Jahre Kunstgeschichte werfen, sehen wir, dass die Kunst den jeweiligen Geisteszustand der Jahrhunderte widerspiegelt.“
Seine Bilder spiegeln unserer heutigen Erkenntnisse über den Ursprung des Lebens, den Kosmos und den Zeitgeist von Elektrizität, digitaler Intelligenz und Kommunikation.
Gyjho Frank hat in den mehr als 40 Jahren Malerei zu einer eigenen, unverwechselbaren Bildsprache gefunden. Das traditionelle Leinwandbild erhält durch die Denk- und Malweise Gyjho Franks eine völlig neuartige Bedeutung zugewiesen. Es wird zum Imago von “Screen” und “Chip”. Es wird  zu einem Bildnis eines gigantischen Speichermediums, das alle Kulturen und Räume zu speichern vermag. Es wird zu einer vernetzten Fläche voller Informationen, die sich immer wieder neu zusammenfügen. Bilder von Gyjho Frank gleichen damit “Superstrings”.
Die explodierende Farben des Kosmos, fein nuancierende Tönungen und Farbschichtungen wechseln in dicke Farbaufträge mit reinen Farben in Öl. Zeichen, Imagos, Codierungen, Chips und Strings markieren die Leinwand.
Diese Maltechnik und der absolute Bezug zum Globalen und Kosmischen, zum Universalen machen Gyjho Frank Bilder zu innovativen, einmaligen Momentaufnahmen von Spannung, Dynamik und Energie. Erleben Sie eine völlig neue Welt der Malerei.
Das Verstehen der Denk- und Malweise von Gyjho setzt voraus, dass der Betrachter sich von seiner herkömmlichen Sehweise komplett löst und bereit ist, die sichtbaren und unsichtbaren Schichtungen von Raum und Zeit, den Mikro- und Makrokosmos in den Bildern auf sich wirken zu lassen. Zu sehen sind großformatige Diptychon- und Tryptichon-Bilder sowie viele Einzelbilder unterschiedlichster Formate sowie zwei einmalige „Art Globe-Unikate“.
Lassen Sie sich in die kosmischen Mikro- und Makrowelten von GYJHO verführen.
A.Struck

 

Typ: Ausstellung, Kunstraum, Vernissage
Datum: 26.07.2015
Uhrzeit: 11:30 - 13:00 Uhr
Ort: Gartenstr. 1 (Kunstraum Königsfeld), 78126 Königsfeld

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen