Vernissage: Keramikkunst Angelika Karoly

Plakat_bet.indd

Diese Vernissage sollten Sie sich nicht entgehen lassen!
Wir sind sehr froh, dass wir die Keramikkünstlerin Angelika Karoly, die in Rottweil ihr Atelierhaus hat, gewinnen konnten, im Kunstraum einen Querschnitt ihrer Arbeiten auszustellen.
Die immer wieder aufs Neue faszinierenden Strukturen der Natur beeindruckten Angelika Karoly schon seit ihrer Kindheit und das Urmaterial Erde in Form von Ton wollte sie im wahrsten Sinne des Wortes direkt “begreifen”. Ihr taktiles Materialgefühl, in Jahrzehnten ständig weiterentwickelt, lässt so in ihren Händen Skulpturen, Reliefs, Stelen, Gefäße entstehen – inspiriert durch Fantasien und Träumereien. Der Umgang mit den technischen Brennvorgängen oder den Glasuren sind dabei die handwerklichen Grundlagen, entscheidend aber “ist die Seele, die durch die Hände das ganze Werk formt”.

Die musikalische Umrahmung der Vernissage gestalten Cristina Haigis (Gesang) und Stephan Weisser (Gitarre). Cristina Haigis ist in Argentinien aufgewachsen, was ihre Liebe zu argentinischen und spanischen Liedern erklärt. Stephan Weisser konzertiert in unterschiedlichen Besetzungen und auch solo europaweit. Beide haben an Musikhochschulen ihr Fach studiert, zahlreiche Meisterkurse besucht und unterrichten heute selbst.
Wir freuen uns sehr auf diese einzigartige Ausstellung.

Typ: Ausstellung, Kunstraum, Vernissage
Datum: 08.05.2016
Uhrzeit: 11:30 - 17:00 Uhr
Ort: Gartenstr. 1 (Kunstraum Königsfeld), 78126 Königsfeld

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen