KUNSTraum wird Handyladen!

 

Königsfeld entwickelt sich zu einer aufstrebenden Gemeinde, in der man sich intensiv um die Grundversorgung der Bürgerinnen und Bürger kümmert. Und was fehlt da noch?

Da fehlt nur noch ein Handyladen!      Der KUNSTraum wird zum Handyladen!

Ab 3. November bietet der Verein KUNSTKULTUR Königsfeld in der Fenstergalerie des KUNSTraumes zahlreiche dauerhafte und energiefreundliche, da stromunabhängige KUNST-Handys vieler Künstler/innen an.

Statt eines realen Handys findet der Interessent in einer aufwändigen Handy-Klapphülle das Kunstwerk eines Künstlers oder einer Künstlerin. Diese KUNST-Handys können zugunsten des KUNSTraumes erworben werden – gegen Höchstgebot.

> Schauen Sie sich die Kunst-Handys an und suchen Sie sich ein Handy aus, das Ihnen besonders gefällt.
> Dann notieren Sie auf einem Zettel die Handy-Nummer, den Betrag, den Sie bieten (Mindestbetrag: 20 €) und Ihre Kontaktdaten, vor allem Ihre Mailadresse.
> Diesen Zettel können Sie bis spätestens 05.12.2021 24 Uhr in den Briefkasten am KUNSTraum werfen oder eine gleichlautende Mail senden an info@kunstkultur-koenigsfeld.de.

Ab 6. Dezember werden die Höchstbietenden per Mail informiert und können an den folgenden beiden Wochenenden zu den Öffnungszeiten – also noch frühzeitig vor Weihnachten – ihr Handy im KUNSTraum abholen.

“Verrückte” Bedienungsanleitungen für KUNST-Handys:

 

Wie kam es zur Handyaktion:
Für den Verein KUNSTKULTUR Königsfeld ist es ein ständiger Kampf um den Erhalt des KUNSTraumes, den der Verein weitgehend selbst finanzieren muss.

Viele Künstlerinnen und Künstler haben sich daher, initiiert von der Künstlerin Anke Bornhöfft-Neugebauer, zu dieser Benefiz-Aktion zugunsten des Erhalts des KUNSTraumes bereitgefunden und KUNST-Handys gestaltet. Der Erlös unterstützt  also komplett den KUNSTraum.

Nebenwirkungen dieser Benefiz-Aktion:
1. Wir wollen darauf aufmerksam machen, dass der Verein trotz aller Einschränkungen und Schließungen weiterhin mit neuen Ideen aktiv ist.

2. Wir wollen signalisieren, dass die Existenz eines KUNSTraumes in Königsfeld keine Selbstverständlichkeit ist und Unterstützung braucht.

3. Wir wollen aufzeigen, dass die Künstler/innen sich auch selbst aktiv für den Erhalt des KUNSTraumes einsetzen.

4. Wir wollen zum Nachdenken über Kunst anregen, indem wir Kunst in einen ganz anderen, ungewöhnlichen „Rahmen“ stellen.

5. Wir wollen ein wenig Spaß und Humor in die derzeit oft triste Stimmung bringen.

6. Gegen die deprimierenden Handy-Nachrichten bieten wir ein aufmunterndes “Gegenmodell-Handy”.

7. Mit dem neuen KUNST-Handy lässt sich beliebig spielen, Freunde irritieren und eigene Erfahrungen machen im Umgang mit dem „Ersatz-Handy“.


         

Typ: Aktionen, Benefiz, Fenstergalerie, Kunstraum
Datum: 03.11.2021 - 21.11.2021
Uhrzeit: 00:00 - 24:00 Uhr
Ort: Gartenstr. 1, 78126 Königsfeld

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen