Filmabend “Brot und Tulpen”

Adobe Photoshop PDF

 

Dieser witzige italienische Film aus dem Jahr 2000 handelt von Rosalba, einer Hausfrau aus Pescara, Mutter zweier Kinder und Frau von Mimmo. Auf einer Rückreise verpasst sie den Bus , was ihre Familie zunächst nicht bemerkt, und so nehmen die Ereignisse ihren Lauf.
“Brot und Tulpen ist eine wundervoll romantische Komödie, die von der Atmosphäre Venedigs lebt, vor allem aber vom perfekten Zusammenspiel der Charaktere. Soldinis Film ist zugleich ein Appell an die Spontaneität, an ein Ausbrechen aus dem bisweilen erdrückenden Gefüge des Alltags, an ein Aufbegehren gegen jede „So was macht man doch nicht“-Haltung. Ein Film, der seine neun (!) Auszeichnungen mit dem italienischen Filmpreis „David di Donatello“ verdient hat und der ein wahrer Lichtblick für einen grau verhangenen Dezember (oder kalten Januar, Ergänzung der Redaktion) ist!” Quelle: Kulturnews.de, 02.01.2010

Typ: Film
Datum: 22.01.2015
Uhrzeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Ort: Sebastian-Kneipp-Weg 1 (Haus des Gastes) Achtung! Navi-Eingabe: Parkstr. 4, 78126 Königsfeld

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen