Jochen Winckler – Der Film

JW-Film-01-900

Alle Plätze im Kunstraum waren besetzt, als kukuk e.V. zum Film “Jochen Winckler im Glashaus”, ein Film über eine frühere Ausstellung des Künstlers in einem Gewächshaus in Villingen nahe der ehemaligen Klinik einlud. Sogar die Besitzerfamilie des Gewächshauses, das einem Lidlmarkt weichen musste, war gekommen und sah ihr ehemaliges Glashaus noch einmal aus ganz anderer Perspektive. Der Filmemacher Eberhard Schrade selbst hatte sich freundlicherweise bereit erklärt, den Film in HD-Qualität zu präsentieren.

Die Besucher des Kunstfilmabends konnten nicht genug bekommen von den wunderbaren und eindrucksvollen Bildern und baten um eine Zugabe. Diese war der Film über Jochen Winckler, der vor Wochen schon einmal hier gezeigt wurde und den “Handwerker” Winckler bei der Arbeit, in Ausstellungen und in Interviews zeigt, ebenso seine Arbeiten in stimmungsvollen Bildschnitten. Die Zuschauer dankten dem Künstler und dem Filmemacher mit lang anhaltenden Applaus und man blieb noch lange zu Gesprächen inmitten der Kunstwerke zusammen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen