Voller KUNSTraum bei der Vernissage Lore Will

Wieder einmal zog es am ersten Tag der Ausstellung mehr als 100 Kunstinteressierte in den KUNSTraum Königsfeld zur Eröffnung der Ausstellung der Königsfelder Künstlerin Lore Will „Malerei und Grafik 1985-2017“.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos: Siegfried Kouba (3,4,12)          Rita Gabler      Veronika v. Hochberg     KUNSTKULTUR Königsfeld

Manfred Molicki begrüßte die zahlreichen Besucher und dankte neben den Vereinsmitgliedern, Förderern und aktiven Helfern besonders der Künstlerin Lore Will für diese gelungene Ausstellung, ebenso Andreas Wiertz, der maßgeblich bei der Auswahl und Hängung beteiligt war.
Die Kunsthistorikerin Ingeborg Kottmann gab einen fundierten Einblick in das Werk der Künstlerin, die sich herzlich für die Ausstellungsmöglichkeit bedankte.
Bei einem kleinen Imbiss gabe es noch lange inspirierenden Gesprächsstoff über die Kunst im KUNSTraum und weit darüber hinaus.