Ausstellung „Weltsichten“ Wolfgang Faller

Am Sonntag, den 17.Juni 2018 um 11:30 Uhr laden wir herzlich ein in den KUNSTraum zur Ausstellung mit Arbeiten von Wolfgang Faller.

 

 

 

Mit „Weltsichten“ thematisiert Wolfgang Faller insbesondere die Übersättigung des heutigen Menschen mit jeder Art von Bildern, die einhergeht mit der Digitalisierung in allen Bereichen. Er fordert notwenigerweise eine Schule des Sehens geradezu ein. Was bleibt hängen beim Betrachter? Ab wann ist ein selektives Wahrnehmen notwendig, um dem „Overkill“ an Reizen zu entgehen?

Wolfgang Faller, geb.1952 in Villingen/Schwarzwald. Lebt und arbeitet seit 2003 im Markgräflerland südlich von Freiburg
Studium an der Accademia di Belle Arti di Brera, Milano bei Prof. Cantatore
und an der Ecole Supérieure d’Expression Plastique, Lille -Tourcoing bei Prof. Leroy.

 

 

Typ: Ausstellung, Kunstraum, Vernissage
Datum: 17.06.2018 - 22.07.2018
Uhrzeit: 15:00 - 17:00 Uhr
Ort: Gartenstr. 1, 78126 Königsfeld

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen